Allgemein

Offene Achtsamkeitsabende

Nach abgeschlossenen 8-Wochen-Kursen lade ich über meinen E-mail-Verteiler zur Weiterführung der Achtsamkeitspraxis ein. Diese „Achtsamkeitsinseln“ finden außerhalb der Schulferien ein- bis zweimal im Monat statt und bauen nicht aufeinander auf. Man kann also kommen, wenn der Termin passt. In erster Linie geht es um das Üben von Yoga, Sitzmeditation und Bodyscan in Gemeinschaft sowie den Austausch von Erfahrungen. Teilnahmevoraussetzung ist ein abgeschlossener 8-Wochen-Kurs oder vergleichbare Erfahrung in der Achtsamkeitspraxis.

Der Beginn des nächsten offenen Achtsamkeitsabends steht noch nicht fest, da ich zur Zeit auf Reisen bin.

3 Kommentare Neues Kommentar hinzufügen

Schreibe einen Kommentar zu JamesDouch Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.